16.01.2012 DidS (Dialog in der Statuszeile) Andrea Ludwig

34ter Dialog in der Statuszeile

Interview mit Andrea Ludwig, Unternehmerin, Coach und Trainerinaus Santa Eulalia, Ibiza

Jan H. Winter: Hallo, Moin Andrea Ludwig, herzlich willkommen zum DidS (Dialog in der Statuszeile). Schön, dass Du die Zeit hast für diesen Dialog, ich freu mich! Heute 11:04

Andrea Ludwig: Hallo lieber Jan, vielen Dank für die Einladung zu diesem Gespräch. Ich freue mich drauf und bin schon ganz gespannt auf deine Fragen!  Heute 11:06

Jan H. Winter:  Andrea, wem hast du heute schon in den Allerwertesten getreten?  Heute 11:06

Andrea Ludwig: Heute? Bis jetzt nur mir selbst – grins  Heute 11:08

Jan H. Winter:  Wie kam es zu dem Namen kick your ass und was ist das?  Heute 11:08

Andrea Ludwig: In einer Sitzung mit meinem Coach Martin Sage förderte er diesen Titel zutage. Zunächst befürchtete ich, das sei zu provokant für die seriöse deutsche Geschäftslandschaft. Es passt jedoch zu mir und dann dachte ich mir, es kommen eben genau die Leute, die damit umgehen können und auch ein bisschen Spaß verstehen.  Heute 11:21

Andrea Ludwig: Hinter Kick Your Ass verbirgt sich folgendes: In wöchentlichen Konferenztelefonaten tauschen wir uns in der Gruppe über den Stand der jeweiligen Projekte aus. Jeder unterstützt jeden. Näheres findest du bei www. kickyourass.eu  Heute 11:22

Jan H. Winter:  Wer hilft Dir dabei, Deine Projekte auf den Punkt zu bringen?  Heute 11:22

Andrea Ludwig: Zunächst mal mein Coach Martin Sage. Und dann die anderen Coaches aus meinem Netzwerk. Das Wichtigste ist wirklich die gegenseitige Unterstützung in der Gemeinschaft und die Verbindung mit den anderen. Ich habe in den letzten paar Jahren gelernt, dass ich alleine nicht weit komme. Gemeinsam macht es viel mehr Spaß!  Heute 11:29

Jan H. Winter:  Lebst Du Deinen Traum? Und was ist Dein Traum?  Heute 11:30

Jan H. Winter:  wir haben gerade großen Spaß im DidS, Danke Andrea  Heute 11:31

Andrea Ludwig: Ja Jan, ich lebe meinen Traum in Ibiza. Obwohl ich zugeben muss, dass ich da nie von geträumt hatte… Ich habe wohl die Aktion vor den Traum gesetzt, um dann festzustellen, dass es mein Traum ist ;-) Jedenfalls liebe ich es, auf dieser besonderen Insel Ibiza zu leben. Ich lerne täglich mehr interessante Menschen kennen. Von hier aus mein Geschäft auszubauen, zwischendurch zu reisen und vor allem andere Leute dabei zu unterstützen, ihre Träume zu entdecken und in die Realität zu bringen, was gibt es Schöneres?  Heute 11:34

Jan H. Winter:  Bitte erkläre unseren Lesern den Begriff Cultural Bodywork Practitioner  Heute 11:35

Jan H. Winter:  Und und wie ist Dein Angebot?  Heute 11:38

Andrea Ludwig: Das ist ganz einfach: ich gebe Wohlfühlmassagen. Cultural Bodywork ist eine von Stormie Lewis entwickelte Methode den Energiefluss im Körper anzuregen. Das Schöne dabei ist, das das ungeheuer entspannend ist, für den Kunden genauso wie für mich! Inzwischen dehne ich das Entspannungsprogramm für meine Kunden auch auf Reiki aus. Näheres zu den Behandlungen gibt es bei www.culturalbodywork.de  Heute 11:41

Jan H. Winter:  Dein neuestes Projekt heißt Abenteuer – Coaching – Inspiration, was verbirgt sich hinter dieser Kombination?  Heute 11:42

Andrea Ludwig: Da freue ich mich ganz besonders drauf: Coaching auf dem Segelboot. Ein Segelboot ist der ideale Ort um Spass zu haben und Abenteuer zu erleben. Hier muss jeder mit anpacken. Gemeinschaft zählt, und das Wort des Skippers. Diese Umgebung ist prädestiniert für ausgezeichnetes Teamtrainings. High Performance Leadership Coaches sind für die Teilnehmer da und zeigen ihnen wertvolle Kommunikationswerkzeuge, die sie sofort in der Praxis anwenden können. Und dann Sonne, Meer, Baden an wunderschönen Stränden. Die nächsten Termine für die Touren sind im Mai. Siehe auch www.poweraufdenpunkt.de  Heute 11:50

Jan H. Winter:  Andrea, es gibt gefühlt 2 Millionen Coache in Deutschland, was macht Dich anders?  Heute 11:51

Andrea Ludwig: Ich bin ich ;-)   Heute 11:51

Jan H. Winter:  Du schreibst gerade ein Buch, was ist Dein Thema?  Heute 11:51

Andrea Ludwig: Es geht darum das Herz der Leser zu öffnen. Dazu lasse ich mir von Leuten die Geschichten ihrer großen Liebe erzählen und schreibe sie nieder. Ich habe bereits einige wunderbare Stories erhalten. Falls also noch jemand eine Geschichte für mich hat, würde ich mich sehr freuen, sie zu hören. :-)   Heute 11:53

Jan H. Winter:  Wie nutzt Du die Sozialen Medien in Deiner Arbeit und wie akquirierst Du Kunden?  Heute 11:54

Andrea Ludwig: Ich bin in einigen Netzwerken unterwegs, hier in xing, facebook, habe Websites für meine verschiedenen Projekte. Die Akquise erfolgt teilweise, indem ich Veranstaltungen hier publiziere. Außerdem gibt es Mailingsaktionen. Das meiste läuft über persönliche Ansprache und dann auch Weiterempfehlung. Wenn ich in einer neuen Umgebung Menschen kennen lernen möchte, gehe ich auf Veranstaltungen oder setzte einfach selbst ein Netzwerktreffen an. Zum Beispiel gibt es morgen hier in Ibiza ein Global Women Entrepreneur Network Meeting, zu dem einige sehr interessante Unternehmerinnen aus Ibiza kommen.  Heute 11:59

Andrea Ludwig: Das Gleiche habe ich für Februar in der Pfalz geplant.  Heute 11:59

Jan H. Winter:  Wo liegt für Dich der Spaß in Deiner Arbeit?  Heute 11:59

Andrea Ludwig: Dinge und Menschen in Bewegung zu bringen.  Heute 12:00

Jan H. Winter:  Mit Männern erfolgreich reden (Seminartitel von Dir), was ist so schwer daran mit Männern zu reden?  Heute 12:01

Andrea Ludwig: Es ist einfach mit Männern zu reden. Was es schwer macht sind unsere anerzogenen und angelernten Verhaltensmuster und die Meinungen, die wir haben. In unserem Workshop lernen die Frauen auf spielerische Art, ihre Verhaltensmuster zu erkennen und wie sie sie ändern können. Schade, dass du als Mann nicht dabei sein kannst. Es würde dir gefallen ;-)   Heute 12:04

Jan H. Winter:  Was macht Andrea Ludwig, wenn Sie nicht coacht?  Heute 12:04

Andrea Ludwig: Ich bin in der Regel 24 Stunden am Tag Coach ….  Heute 12:05

Jan H. Winter:  Andrea, Du hast einen Wunsch frei, was wünschst Du Dir?  Heute 12:05

Andrea Ludwig: Das alle Menschen in Leichtigkeit das Leben leben, was zu ihnen passt.  Heute 12:07

Jan H. Winter:  Liebe Andrea, ich sage vielen Dank für den DidS (Dialog in der Statuszeile), der Dialog mit Dir war ein echter Spaß.  Heute 12:08

Andrea Ludwig: Danke auch an dich Jan. Schade, dass die Leser nur lesen können, aber nicht unser Lachen während der Korrespondenz hören konnten.  Heute 12:09

http://www.poweraufdenpunkt.de

XING-Profil: https://www.xing.com/profile/Andrea_Ludwig5

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>