17.05.2013 DidS (Dialog in der Statuszeile) Dr. Sabine Paul

82ster Dialog in der Statuszeile

Interview mit Dr. Sabine Paul, Unternehmerin und Paleo Trainerin aus Frankfurt

Dr. Sabine Paul Jan H. Winter: Hallo, Moin liebe Sabine Paul, herzlich willkommen zum 82sten DidS (Dialog in der Statuszeile) Schön, dass Du die Zeit hast für dieses Interview. Heute 16:00

Dr. Sabine Paul: Hallo Jan – ja, sehr gerne! Ich bin schon gespannt auf deine Fragen…  Heute 16:03

Jan H. Winter: Sabine, Dein Motto: Genieße was in dir steckt – und sprühe vor Energie! Woher weiß ich was in mir steckt?  Heute 16:04

Dr. Sabine Paul: Das kannst du spüren – und ein paar spannende Infos dazu, die dich auf die richtige Spur bringen, helfen natürlich auch.  Heute 16:03

Jan H. Winter: Welchen Traum lebst Du?  Heute 16:05

Dr. Sabine Paul: Den Traum eines fitten, fröhlichen, ausgeglichen Lebens – in dem ich das mache, was mir gut tut und in dem ich meine ur-eigenen Wünsche und Ziele erfüllen kann.  Heute 16:07

Jan H. Winter: Was ist Paleo Power?  Heute 16:07

Dr. Sabine Paul: Die Kraft, die in unseren Genen steckt. Also alles, was in der Vergangenheit für Menschen nützlich war und als menschliche Merkmale oder Verhaltensweisen abgespeichert wurde und nun in jeder unserer Zellen bereit liegt. Diese Erfolgsprogramme unserer Vorfahren können wir im modernen Leben aktivieren und leben. Wie das geht, zeige ich den Menschen mit PaläoPower.  Heute 16:10

Jan H. Winter: Wer sollte PaleoPower nutzen?  Heute 16:10

Dr. Sabine Paul: Jeder, der auf natürliche Weise seine Gesundheit, Wohlbefinden, Konzentration und Ausgeglichenheit fördern möchte. Alle, die verstehen möchten, warum sie so sind wie sie sind – und wie man dieses Wissen nutzen kann, um seinen Lebensträumen ein großes Stück näher zu kommen.  Heute 16:13

Jan H. Winter: Warum sollte ich mich heute noch wie in der Steinzeit ernähren?  Heute 16:13

Dr. Sabine Paul: Original wie in der Steinzeit funktioniert es nicht – Mammuts und Wildfrüchte gibt’s ja nicht mehr. Aber die Art der Nahrungsmittel, wie sie die Jäger und Sammler kannten, natürlich schon. Warum sollte man so essen? Weil unsere Gene immer noch so funktionieren wie zur Zeit der Jäger und Sammler. So haben Menschen 2 Millionen Jahre gelebt, ihr Stoffwechsel, ihre Körpermerkmale und ihr Verhalten haben sich optimal an diese Lebensweise angepasst. Erst seit weniger als 10.000 Jahren leben wir ganz anders und essen wir anders – unsere Gene haben diesen Sprung aber nicht mitgemacht.  Heute 16:16

Jan H. Winter: Was ist Dein derzeit spannendstes Projekt?  Heute 16:18

Dr. Sabine Paul: Die Planung für die Umsetzung eines großen Traums: Bei heute noch lebenden Jägern und Sammlern zu Gast zu sein und mit ihnen auf die Jagd und zum Sammeln zu gehen. Wenn alles klappt, dann bin ich im Herbst dort und erlebe aus erster Hand, wie dieses Leben ist.  Heute 16:18

Jan H. Winter: Darf ich mit Dir das „was heißt das“ Spiel spielen? Was heißt das, wenn Du sagst: Milch ist gesund und macht müde Männer munter – Wahr oder falsch?  Heute 16:20

Dr. Sabine Paul: Ein witziges Spiel – ich bin dabei! Milch gilt als gesundes Lebensmittel. Aber die Frage ist, ob dies wirklich stimmt. Ich hinterfrage gerne unsere typischen Ernährungsgewohnheiten. Und mit Blick auf die Jäger und Sammler-Ernährung ist klar: Milch gehört nicht zu den Nahrungsmitteln, von denen sich die Menschheit 2 Millionen Jahre ernährt hat. Und neue Studien zeigen, dass sie eine Menge gesundheitliche Probleme auslösen kann. Da lohnt es sich doch mal zu fragen, ob der alte Werbespruch “ist gesund und macht müde Männer munter” in den Köpfen bleiben sollte…  Heute 16:24

Jan H. Winter: Was heißt das, wenn Du sagst: PaläoPower Genuss-Abenteuer?  Heute 16:25

Dr. Sabine Paul: Genuss-Abenteuer sind meine Impuls-Webinare. In 15 Minuten gibt’s spannende Infos und nützliche Tipps zu Ernährung und Gesundheit. Abenteuer sind es deshalb, weil die übliche Sichtweise auf diese Themen ordentlich gegen den Strich gebürstet wird und die Zuhörer sicherlich auf die eine oder andere ver-rückte Idee kommen, was sie mal ausprobieren könnten. Genuss ist es deshalb – weil es den Geist anregt und besondere Gaumenkitzel im Mittelpunkt stehen.  Heute 16:29

Jan H. Winter: Was heißt das, wenn Du sagst: Ich experimentiere leidenschaftlich gerne mit Rezepten und Zutaten?  Heute 16:31

Dr. Sabine Paul: Meine Küche ist eine Art Genuss-Labor. Dort probiere ich mit Zutaten, wie sie der Steinzeit-Ernährung entsprechen, Rezepte aus. Das Ergebnis wird dann natürlich verkostet, optimiert – und dann meinen Test-Essern angeboten. Meist sind sie begeistert, manchmal muss noch etwas angepasst werden, damit es auch den Männern oder Kindern mundet – und am Ende steht eine leckere Rezeptsammlung und köstliche Gerichte, die uns so richtig gut tun. Das macht richtig viel Spaß!  Heute 16:34

Jan H. Winter: Was heißt das, wenn Du sagst: Wecke und genieße, was von Natur aus in dir steckt!?  Heute 16:35

Dr. Sabine Paul: Wecken: das heißt, die eigene Kraft selbst zu entdecken und dann auszuleben. Nicht nach starren Regeln, sondern ganz individuell. Ich halte wenig von pauschalen Ratschlägen oder Vorschriften, aber viel von Anregungen, die Menschen dazu bringen, sich selbst zu entdecken. Genießen: Wer ein solches PaläoPower-Experiment mal gemacht hat, der spürt so eine tolle Kraft, Energie und Fitness – das ist purer Lebensgenuss! Einfach mal ausprobieren… :)  Heute 16:38

Jan H. Winter: Was heißt das, wenn Du sagst: Zappelphilipp und Träumsuse – Nicht immer sind die Gene schuld?  Heute 16:39

Dr. Sabine Paul: Zappelphilipp und Träumsuse – das sind die Kinder mit sogenannten “Aufmerksamkeits-Defiziten”. In der Schulmedizin wird das als genetischer Defekt betrachtet und mit Psychopharmaka behandelt. Wenn man aber etwas tiefer bohrt, findet man viele Faktoren, die dazu führen, dass Kinder nicht konzentriert bei einer bestimmten Sache sind – und die sind oft nicht von den Genen gesteuert, sondern von der Art der Bewegung, Nahrungsbestandteilen etc. Wenn man diese Faktoren kennt, kann man ganz anders mit diesem Thema umgehen. Das ist für viele Betroffene sehr hilfreich.  Heute 16:43

Jan H. Winter: Was heißt das, wenn Du sagst: Erfolgsstrategien in Wirtschaft und Management durch evolutionäre Prinzipien?  Heute 16:44

Dr. Sabine Paul: Was macht Unternehmen und Führungskräfte erfolgreich? Wenn Sie Menschen und ihre Bedürfnisse verstehen und darauf eingehen. Das kann den Umgang mit und die Angebote für die eigenen Mitarbeiter betreffen, aber auch die Frage, in welcher Form neue Produkte entwickelt werden oder gar wie ein ganzes Unternehmen im Wettbewerb ausgerichtet wird. Wer die evolutionären Mechanismen kennt und damit Menschen und ihre Verhaltensweisen, Bedürfnisse und Kaufentscheidungen besser versteht, hält einen wirksamen Werkzeugkoffer in der Hand – und wird erfolgreicher sein.  Heute 16:47

Jan H. Winter: Was macht Sabine Paul wenn sie nicht PaleoPower lebt?  Heute 16:48

Dr. Sabine Paul: Gibt’s nicht – das steckt in jeder meiner Fasern. Und selbst Schlaf gehört zu PaläoPower ;)  Heute 16:50

Jan H. Winter: Sabine du hast einen Wunsch frei, was wünschst du Dir?  Heute 16:50

Dr. Sabine Paul: Dass meine Reise zu den Jägern und Sammlern im Herbst stattfindet und ich Antworten auf meine unendlich vielen Fragen zu dieser Lebensweise bekomme. Diese Erfahrung aus erster Hand ist gerade mein absoluter Traum.  Heute 16:51

Jan H. Winter: Liebe Sabine, ich sage vielen Dank für den DidS (Dialog in der Statuszeile). Vielen Dank für die vielen Tipps, spannendes Interview! Ich wünsche Dir schöne sonnige Pfingsten, Danke!  Heute 16:53

Dr. Sabine Paul: Lieber Jan, wow – das hat Spaß gemacht! Herzlichen Dank für deine spannenden Fragen und das “tiefe Bohren”! Dir auch fröhliche und fitte freie Tage – und bis bald mal wieder.  Heute 16:53

http://www.palaeo-power.de

XING-Profil: https://www.xing.com/profile/Sabine_Paul4